Glücksbrot macht doppelt glücklich

Glück ist bekanntlich das Einzige, das sich vermehrt, wenn man es teilt. Unser Glücksbrot ist nicht nur NATUR PUR und schmeckt hervorragend, sondern mit jedem Brotverkauf spenden wir 30 Cent an eine Initiative, die Gutes tut. Damit wir unser aller Glück mit möglichst vielen Menschen und Institutionen teilen können, wechselt die Initiative, an die wir spenden regelmäßig. Lassen Sie uns zusammen Gutes tun & unser Glück mit denen teilen, die es gebrauchen können!

Unser Glücksbrot beschert zweifach Glück!
Mit einer fantastisch kross ausgebackenen Kruste und einer weichen und saftigen Krume sorgt das aus 70 Teilen Dinkel und 30 Teilen Roggen zusammengesetzte Brot mit einem röstig, leicht süßen Geschmack für wahre Gaumenfreuden.
Durch die Verwendung von Naturprodukten wie Dinkel, Dinkelvollkornmehl, Roggen, Hefe, Salz, Wasser und natürlich unserem hauseigenen Natursauerteig wird dieses Brot zu einem absoluten Geschmacks- und Glückserlebnis. Das Glücksbrot schmeckt sowohl mit süßen Aufstrichen wie Marmeladen, als auch mit Herzhaftem wie Käse und Wurst. Probieren Sie einfach mal, wie gut natürliche Meisterqualität schmeckt und unterstützen Sie gleichzeitig unsere Aktion. Wir freuen uns auf gemeinsame Glücksmomente!

Schreiben Sie uns auch gern: Wer im Raum Gifhorn, Wolfsburg, Braunschweig braucht für das Glücklichsein Unterstützung? Initiativen, Projekte oder gute Taten… Wir sind gespannt!

 

 

Aktuelle Spendenaktion….

….für die Initiative Sportstation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, mit Innovation und Pioniergeist die Brücke zwischen zwei Welten zu schlagen und Computer, Handy & Tablet mit Sport, Spaß und Miteinander zu verknüpfen. Wie, das erfahren Sie im Detail auf www.sportstation.fit

 

 

Erfolgreich gespendet….

… an den „Helfen vor Ort“ e.V.  6.000,- Euro.

Dieser Verein ist eine Initiative der Aller Zeitung und unterstützt ganzjährig Kinder aus finanziell schwachen Familien in Stadt und Landkreis und beschenkt – insbesondere zu Weihnachten – auch bedürftige alte Menschen. Mehr Infos auf www.helfenvorort.de

 

 

 

 

…an den Kinderschutzbund in Gifhorn 5.000,- Euro. Dieser ist für seine vielen Projekte auf Spenden angewiesen, um seine wichtigen Aufgaben in den Bereichen Hilfe & Beratung, Bildung & Betreuung sowie Spiel, Spaß und Begegnung leisten zu können.

Der Deutsche Kinderschutzbund setzt sich für den Schutz von Kindern vor Gewalt, gegen Kinderarmut und für die Umsetzung der Kinderrechte in Deutschland ein. Ziel ist eine kinderfreundliche Gesellschaft, in der die geistige, psychische, soziale und körperliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen gefördert wird. Dabei sollen Kinder und Jugendliche bei allen Entscheidungen, Planungen und Maßnahmen, die sie betreffen, beteiligt werden.

 

…an die United Kids Foundations 7.500 Euro – das Kindernetzwerk der Volksbank BraWo. Vielen Dank Ihnen allen! Mit großer Freude und einem herzlichen Dankeschön wurde die Spende von der Uniteted Kids Foundations entgegengenommen. Das Geld unterstützt das Engagement in den Bereichen Bildungs- und Begabtenförderung, Bekämpfung von Bewegungsarmut, gesunde Ernährung, Integration, Armutsbekämpfung und Gewaltprävention.