Bioqualität die schmeckt!

Gesundes kann richtig lecker sein, probieren Sie jetzt!

 

Aktionen & News

Was gibt es neues?

Aktuelle Informationen

Kaffee-Bonuskarten

11 trinken - 10 zahlen.»Weiter

Vom 14.12.2009 // Thema: Aktuelles
Georg Leifert (Geschäftsführer & Bäckermeister) greift selbst gern zu belegten Biobrot-Snacks.

Bioqualität genießt auch Familie Leifert ganz privat

 "Mir schmeckt morgens manchmal eine frische Scheibe von einem Brot aus unserem Biosortiment mit fruchtigem Obst und herzhaftem Ziegenkäse einfach super – auch gern kurz aufgetostet ist es richtig lecker. Und außerdem weiß ich nie, wann der arbeitsreiche Alltag das nächste Mal eine Mahlzeit zulässt – da bietet das vollwertige Brot neben dem guten Geschmack auch einen "Sattmacher" der lange vorhält", sagt Anette Leifert, die gemeinsam mit Ihrem Mann Georg Leifert in der Geschäfstführung tätig ist, und beisst genussvoll zu.

Der Alltag des Ehepaar Leifert ist in der Tat geprägt von Terminen, Außeneinsätzen, Schnelligkeit sowie Flexibilität und bietet so keine tägliche Regelmäßigkeit. "Natürlich sitzen wir hier an der Quelle", lacht Georg Leifert "und insbesondere, wenn man keine 20 mehr ist, ist auch eine gute und bewusste Ernährung wichtig, um fit und leistungsfähig zu bleiben. Und da können wir hier natürlich aus dem Vollen schöpfen. Gern nehme ich mir da auch mal ein belegtes Bio-Roggenbrot für Zwischendurch mit."

Als Bäckermeister und Geschäftsführer des traditionellen Familienunternehmens weiß Georg Leifert natürlich, was in jedem einzelnen Bio-Produkt enthalten ist und wie wichtig die Auswahl der richtigen Zutaten - insbesondere für den Geschmack – ist. Dass ihm das Bio-Sortiment besonders am Herzen liegt, erkennt man schon am Namen: Georg's Biobrot.

"In erster Linie wollen wir unseren Kunden natürlich beste Qualität, gute Zutaten und den echten Geschmack reinen Bäckerhandwerks bieten. Wir möchten aber auch verantwortungsvoll handeln und legen darum nicht nur besonderen Wert darauf, was in unseren Backwaren verarbeitet wird, sondern auch woher die Komponenten stammen, die wir verarbeiten. Wann immer möglich beziehen wir unsere Zutaten aus der Region. Bio zum Beispiel heißt für uns hier bei der Bäckerei Leifert nicht nur, dass wir unsere Produkte entsprechend kontrollieren lassen und damit zertifizierte Qualität bieten, sondern dass wir auch sorgsam mit unserer Umwelt umgehen. Und das geben wir auch an die nächste Generation weiter" bekräftigt Georg Leifert, dessen Kinder Nane, Nils und Nina zum Teil bereits schon jetzt im Betrieb tätig sind und diesen später gemeinsam leiten werden.

Das alles schmeckt man natürlich: Die guten Zutaten aus kontrolliertem Anbau, die Sauerteigbasis, den weitestgehenden Verzicht auf Hefe, das gute Meersalz und die Liebe zum Detail. "Wenn etwas so gutes und gesundes auch noch so gut schmeckt, dann sollte man sich öfter mal damit verwöhnen", findet Anette Leifert, die selbst mit Allergien zu kämpfen hat und die reine Bioqualität daher besonders schätzt.